La Paterna cambia pelle e da oggi è “ristorante“

L’agriturismo La Paterna da oggi è a tutti gli effetti ristorante. La trasformazione, che ha richiesto più di un anno, si è finalmente conclusa. Grande la soddisfazione dello chef e titolare Giovanni Merlo, che ha dichiarato “Da oggi La paterna amplia il suo orizzonte trasformandosi in ristorante. Rimarrà immutata l’attenzione ai prodotti del territorio, ma potrò ampliare l’offerta con piatti dal respiro internazionale. Sono molto soddisfatto di poter aggiungere, accanto ai piatti tradizionali, nuove proposte sempre ispirate alla ricerca della qualità, in una cucina di sostanza che sa trasformarsi in puro piacere“

ZU GAST BEI UNS

Übernachten in einem historischen Bauernhaus

GÄSTEZIMMER – B&B-SERVICE

Unseren Gästen stehen im oberen Teil unseres sorgfältig restaurierten Bauernhauses fünf Doppelzimmer, auch zur Einzelbenutzung, zur Verfügung.

Mehr erfahren >

ÜBER UNS

Giovanni und Bianca widmen sich jeden Tag mit vollem Einsatz Ihrem Restaurant, um Ihren Gästen ein alle Sinne umfassendes Erlebnis zu bieten. Für sie ist es unverzichtbar sich hin und wieder „direkt ins Feld“ zu begeben. Wenn sie die Zeit dazu finden, reisen Sie viel in Italien und im Ausland umher, auf der Suche nach neuen Ideen und Inspirationen. „Ich brauche das, um neue Energie zu tanken und Inspirationen zu finden“, sagt Giovanni.

KREATIVITÄT UND TRADITION:
DIE ZUTATEN DES GENUSSES

Wir selbst genießen es sehr, gute Speisen zu probieren und die passenden Weine dazu auszusuchen. Diese beglückende Erfahrung möchten wir auch für unsere Gäste erlebbar machen.

BILDERGALERIE

„Man kann nicht gut denken, gut lieben, gut schlafen, wenn man nicht gut gegessen hat.“
Virginia Woolf